RinggiRacing-Schrift.jpg

Signet-Schnäggli.jpg

 

Bachalpsee-Trail

 

20180621_132517.jpg

 

Tourencharakter:

Distanz:

30,57 Km

Berg auf:

17,2 Km

Berg ab:

12,4 Km

Höhenmeter:

1‘356 m

Höchster Punkt:

2‘279 M.ü.M.

Tiefster Punkt:

1‘034 M.ü.M.

Fahrzeit:

3 ¾ Std.

Start & Ziel:

Bahnhof Grindelwald

CH-3818 Grindelwald

Breitengrad:

Längengrad:

46.624458   (46° 37‘ 28.1‘‘ N)

8.033242     (8° 01‘ 59.7‘‘ E)

GoogleMaps:

https://maps.google.com?q=46.624458,8.033242

Alternative:

Wer mit dem Auto anreist kann auf dem Parkplatz der Pfingsteggbahn (gebührenpflichtig) sein Fahrzeug abstellen.

Schönheit:

Fotoapparat-50.jpg Fotoapparat-50.jpg Fotoapparat-50.jpg Fotoapparat-50.jpg Fotoapparat-50.jpg

Befahrbar:

Je nach Schneelage ab ca. Mitte Mai bis Oktober.

 

Strassenbeläge:

Single-Trails

Schotterstrasse

Feld- & Waldweg

Fester Belag

5,3 Km

0,0 Km

8,47 Km

16,8 Km

17,34 %

0,0 %

27,71 %

54,96 %

 

Schwierigkeitsgrad:

Ausdauer:

Velo-Schwierigkeitsgrad.png Velo-Schwierigkeitsgrad.png Velo-Schwierigkeitsgrad.png Velo-Schwierigkeitsgrad-hell.png Velo-Schwierigkeitsgrad-hell.png

Kraft:

Velo-Schwierigkeitsgrad.png Velo-Schwierigkeitsgrad.png Velo-Schwierigkeitsgrad.png Velo-Schwierigkeitsgrad-hell.png Velo-Schwierigkeitsgrad-hell.png

Fahrtechnik:

Velo-Schwierigkeitsgrad.png Velo-Schwierigkeitsgrad.png Velo-Schwierigkeitsgrad.png Velo-Schwierigkeitsgrad-hell.png Velo-Schwierigkeitsgrad-hell.png

Navigation:

KompassRose-50-dunkel.jpg KompassRose-50-dunkel.jpg KompassRose-50-hell.jpg KompassRose-50-hell.jpg KompassRose-50-hell.jpg

Ausrüstung:

wanderschuh-50-dunkel.jpg wanderschuh-50-dunkel.jpg wanderschuh-50-dunkel.jpg wanderschuh-50-hell.jpg wanderschuh-50-hell.jpg

Bike:

Fully / E-Fully

Charakteristik:

Touristische-Tagestour

 

Downloads

gpx-datei-format-30.jpg

Bachalpsee-Trail.gpx

 

Wegbeschreibung:

Der Trail beginnt in Grindelwald beim Bahnhof auf 1‘034 M.ü.M.. Wer mit dem Auto anreist kann weiter bis zum Parkplatz der Pfingstegg-Bahn fahren und sein Fahrzeug hier (gebührenpflichtig) abstellen. Auf dem Bike beginnt der Aufstieg auf der asphaltierten Passstrasse hinauf zur Grossen Scheidegg auf 1‘962 M.ü.M.. In den Morgenstunden ist es hier meist noch kühl und schattig. Oben angekommen biegt der Trail links auf einen Feldweg ein der durchwegs für zweispurige Fahrzeuge befahrbar ist und zwischendurch wieder asphaltiert ist. Hier sind auch schon die ersten Wanderer anzutreffen. Der Weg schlängelt sich am Berg entlang und beginnt dann vor der Bergstation der Firstbahn stark anzusteigen. Es bietet sich hier bereits ein atemberaubendes Panorama auf das Wetterhorn (3‘704) und natürlich auf Eiger (3‘970), Mönch (4‘107) und Jungfrau (4‘158). Auf der First (2‘166 M.ü.M.) tummeln sich dann sehr viele Touristen auf dem Weg zum Bachalpsee (2‘265 M.ü.M.). Freundlich lächeln und grüssen, dann wirst Du auf so manchem Ferien-Video verewigt. Besonders die japanischen Touristen quittieren ihre Freude mit einem „Daumen nach oben“ und lächeln bewundernd.

 

20180621_133851.jpg

 

Am kleinen malerischen Bachalpsee angekommen beginnt nach einer kurzen Pause der 13 Km lange abstieg über den Single-Trail. Hier schlägt jedes Bikerherz höher. Mit voller Konzentration geht es über Felsplatten, Stufen und durch Bäche, über saftige Matten und spitze Felsen. Auf halbem Weg bleibt noch Zeit auf der Terrasse des Restaurant Waldspitz einen Kaffee und ein Dessert zu sich zu nehmen.

Ab hier gibt es verschiedene Wege ins Tal. Wer‘s schnell mag bevorzugt eher die breiten Waldwege. Wer’s technisch anspruchsvoller liebt kann die Wanderwege benutzen. Das Navi ist hier nicht immer ganz zuverlässig. Die Wege sind gut ausgeschildert und führen alle nach Grindelwald.

20180621_102344.jpg

20180621_122111.jpg

20180621_125402.jpg

20180621_132523.jpg

20180621_133841.jpg

20180621_133901.jpg

20180621_134242.jpg

20180621_140833.jpg

Hinweise:

Ab dem Sommer 2018 ist dieser Trail offiziell ausgeschildert (rote Mountainbike Wegweiser: Bachalpsee Bike 341). Es empfiehlt sich Wochenend- und Feiertage zu meiden. Auf der Strasse zur Grossen Scheidegg hat das Postauto Vortritt. Beim Kreuzen und Überholen ist die Strasse freizugeben! Die Chauffeure sind freundlich und bedanken sich auch für die Rücksichtnahme. Auf den Wegen um die First-Bergbahnstation sind meist viele Wanderer und Touristen unterwegs. Berechne hier genügend Zeit ein.

Der Trail ist bis zum Bachalpsee ohne grosse Anforderungen an Technik und Können zu meistern. Die oben beschriebene Abfahrt empfiehlt sich dann nur für geübte Fahrer mit einem Fully!

Haftungsausschluss:

Hiermit übernehme ich ausdrücklich keinerlei Haftung für die Befahrbarkeit des oben beschriebenen Tracks. Ebenso wenig für Schäden an Material, Tieren, Personen oder juristische Konsequenzen die im Zusammenhang mit diesem Track stehen!

Das Befahren der Strecke erfolgt ausschliesslich auf eigenes Risiko! Die Beschreibung bezieht sich auf meine Fahrt im Juni 2018 und kann sich jederzeit durch Gesetze oder Naturereignisse verändern.

 

 

qrcode-ringgi-com.jpg

© 2018 Ringgi Racing